Herzlich Willkommen auf der Webseite des Notars Dr. jur. Georg Liessem



Hinweise in Zusammenhang mit den aktuellen Entwicklungen beim Corona-Virus

1. Bitte haben Sie Verständnis, dass aktuell keine Termine ohne vorherige telefonische Anmeldung möglich sind.

2. Persönliche Kontakte sollen zum Ansteckungsschutz weitgehend vermieden werden. Bei Beurkundungen oder Beglaubigungen ist eine Anwesenheit von Beteiligten aber erforderlich. Besprechungen im Vorfeld von Beurkundungen können jedoch auch ohne persönliche Anwesenheit erfolgen. Ziel ist es, in der aktuellen Situation diese nur noch telefonisch oder per Video-Konferenz (Skype) durchzuführen.

3. Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung sind Sie zu Ihrem und unserem Schutz zum Tragen einer medizinischen Makse oder eine FFP2-Maske in den Räumlichkeiten meines Büros verpflichtet.

4. Der Wartebereich wird vielfach für Beurkunden genutzt und steht damit in seiner eigentlichen Funktion nicht zur Verfügung. Bitte warten Sie - falls es zu Wartezeiten kommen sollte - nach der Anmeldung zu Ihrem eigenen Schutz in Ihrem Auto.

5. Es ist nicht möglich Personen, die nicht unmittelbar an der Beurkundung beteiligt sind, mitzubringen. Dies betrifft insbesondere Verwandte, Freunde oder Kinder.

6. Wer gesundheitlich angeschlagen ist, erkältet ist oder gar an Grippe erkrankt, sollte im Interessen von allen anderen Beteiligten an keiner Beurkundung mehr teilnehmen. Der Beurkundungstermin kann in den meisten Fällen aufgrund Vollmacht trotzdem von den anderen Beteiligten wahrgenommen werden. Es ist dann in der Regel eine von einem Notar beurkundete bzw. beglaubigte Vollmacht oder eine Vollmachtsbestätigung im Nachgang erforderlich.

7. Bei Unterschriftsbeglaubigungen können diese zu ihrem und meinem Schutz ggf. auch auf dem Parkplatz durchgeführt werden.

8. Je nach Entwicklung wird es erforderlich oder gar vorgeschrieben sein, Termine zu verlegen. Meine Mitarbeiterinnen werden in solchen Fällen versuchen, Sie telefonisch zu erreichen.

9. Wenn Sie aufgrund häuslicher Quarantäne oder wegen Erkrankung nicht in mein Büro kommen können, werden meine Mitarbeiter und ich nach Kenntnis des Problems versuchen, trotzdem eine Lösung zu finden. Verbindliche Zusagen können an dieser Stelle nicht gemacht werden.

Stand: 06. November 2021



Mitarbeiter (m/w/d) gesucht

Vollzeit
für eine/n ausgebildete/n Notariatsfachangestellte/n oder

Teilzeit (nachmittags)
für eine/n Empfangssekretär/in mit Bereitschaft, sich anlernen zu lassen.

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung unter bewerbung@notar-liessem.de



Villa Editha

Siegfried-Rädel-Straße 28

01796 Pirna

Telefon: 0 35 01 / 44 33 30

Telefax: 0 35 01 / 44 33 41

E-mail: notar@notar-liessem.de



Wie Sie uns finden lesen sie bitte unter Wegbeschreibung